Big, Bigger, Berlin: Am 4. und 5. Juni können Besucher auf der K5 FUTURE RETAIL CONFERENCE im Estrel Congress Center in Berlin, den E-Commerce der Zukunft hautnah erleben.

Der Kongress, welcher bereits als Leitveranstaltung des Handels von Morgen gilt, bringt an 2 Tagen rund 150 Aussteller-Unternehmen, 150 Speaker, sowie mehr als 3000 Entscheider und Experten aus der digitalen Handelswelt zusammen.

Bei Klassentreffen-Atmosphäre findet die K5 unter dem diesjährigen Leitmotiv „Chancen ohne Ende – Future Retail Opportunities 2025“ statt. Auf einer Spielwiese der digitalen Handelsszene können Teilnehmer bei interessanten Vorträgen, auf dem Expo-Gelände, in Masterclasses oder bei entspanntem Networking über aktuelle Situationen, Trends und Innovationen des E-Business diskutieren.

„Chancen ohne Ende – Future Retail Opportunities 2025“

Auf der K5 sind die besten E-Commerce Service Provider aus den unterschiedlichsten Branchen anzutreffen. Ob Food-Branche, Einrichtungsmarkt oder Publisher - Die K5 gehört in den Terminkalender eines Jeden, der den Handel von morgen mitgestalten möchte. 

Apropos Terminkalender: Falls Du Dich selbst von der Next-Level Personalisierung überzeugen möchtest, dann vereinbare im folgenden Kalender Deinen persönlichen Termin bei uns am Stand 20: 

 

InStyle Shop-it: Personalisierte Inspirationen als Conversion-Treiber für Content Commerce

Geballte Inspiration getreu dem Leitmotiv der K5, bietet auch in diesem Jahr wieder ODOSCOPE. In einer spannenden Session am 05. Juni (2. Tag) um 12:00 Uhr auf der Commercetool Stage, wird ODOSCOPE Gründer und CEO Ralph Hünermann zusammen mit Harm Heibült (Director Product bei BurdaStyle GmbH) exklusive Einblicke in die Welt eines Publishers ermöglichen und den Teilnehmern die neuen Möglichkeiten der Verbindung von „Content“ und „Commerce“ bei InStyle.de aufzeigen. Denn die Online-Zeitschrift entwickelt sich immer mehr von einem reinen Magazin für Fashion, Beauty und Lifestyle, hin zu einer Style Discovery & Shopping Plattform.


case-study-instyle


Durch die Implementierung der Situationalisierungs-Lösung von ODOSCOPE, ist der Publisher in der Lage, JEDEM Leser ein EIGENES personalisiertes, digitales Magazin für Mode, Beauty und Lifestyle zu bieten.

Dieses wird durch den Einsatz von Echtzeit-Personas ermöglicht und bietet relevanten, inspirierenden Content, welcher auf individuelle Bedürfnisse und Interessen der Leser angepasst ist. Das persönliche, digitale Magazin verfügt außerdem über die innovative Möglichkeit, dass User die vorgestellten Produkte ganz einfach in ihre heimischen Kleiderschränke aufzunehmen können. Denn durch nur einen Klick gelangen Leser auf die einzelnen Shops, über die alle vorgestellten Teile des Beitrags bestellt werden können - Styling Inspiration inklusive! Durch diese direkte Kaufoption entsteht die Verknüpfung von „Content“ und „Commerce“.

Auf diese Weise profitiert der Publisher neben einer gesteigerten Click-through-Rate um bis zu 22%, sowie vermehrten Seitenaufrufen pro Besuch (Uplift bis zu 18%) von der Möglichkeit eines ganz neuen Geschäftsmodells.

K5 - Wie Speed Dating, nur besser

Die K5 bietet eine optimale Möglichkeit für Networking und Austausch. Denn neben Inspirationen, Trends und Innovationen bring die Konferenz die richtigen Menschen am richtigen Ort zusammen. So wie Speed Dating - nur besser. Mit dem K5 Connect Programm sind Kontakte und Vernetzungen für Händler, Hersteller oder Service Provider in einer entspannten Umgebung in freundschaftlicher Atmosphäre vorprogrammiert.

Neu in diesem Jahr: Topic Boxen: Hier findet Networking und vor allem Austausch auf einer sehr konkreten Ebene statt. Hier haben Teilnehmer die Chance, sich mit anderen Teilnehmern, die bei einem speziellen Thema vor derselben Herausforderung stehen. Jede Topic Box hat einen Table Captain, der die Sitzungen moderieren und den Teilnehmern die nötigen Impulse mitgeben wird. Im aktuellen Programm könnt Ihr sehen, wann welches Thema mit welchem Table Captain besprochen wird.

Veranstaltet wird die K5 von zwei der renommiertesten E-Commerce-Instanzen hierzulande: Jochen Krisch, Herausgeber des Blogs excitingcommerce, und Sven Rittau, Gründer von Zooplus. Sie wollen mit der K5 ein branchenübergreifendes Forum für Perspektiven, Innovationen und Wachstumsstrategien initiieren.

Mehr Infos und Tickets fest Du hier: https://k5.de/k5-konferenz/.


Wir freuen uns auf Deinen Besuch! 

odoscope-newsletter
Neuer Call-to-Action